Dachdecker/in bei Bruchhaus Bedachungen GmbH

Uhrzeit:
7:00 - 16:00
Beschreibung

Hoch hinaus - vom Fundament bis zum Dach

Ob Dachziegel, Dachschiefer oder ein anderes Material, das gerade im Trend liegt - du musst in stilistischen Fragen genau so sicher sein wie in der Praxis des Klebens oder Schneidens. Du führst an der frischen Luft eine Vielzahl von Arbeiten am Haus aus - vom Fundament bis zum Dach. Deshalb musst du dich mit "vorgehängten Fassaden" genauso auskennen wie mit "drückendem Wasser".

Eigenverantwortlich und teamfähig
Im Sommer sorgt eine gute Wärmedämmung für angenehme Temperaturen in der Wohnung, selbst wenn das Thermometer draußen die 30 Grad erreicht. Und im Winter spart der Hausbesitzer durch deine Arbeit jede Menge Heizkosten. Damit nicht genug: Dein Dach kann nicht nur Energie einsparen - sondern auch erzeugen. Solarzellen auf dem Dach können Strom produzieren oder Wasser für den Haushalt erwärmen. Der Beruf des Dachdeckers ist offensichtlich genau richtig für Leute, die hoch hinaus wollen sowie eigenverantwortlich und gern im Team arbeiten.

Ansprechpartner vor Ort: Stefan Bruchhaus

Veranstaltungsort:
Olgastr. 7
42699 Solingen
Berufsfeld:
Bau, Architektur, Vermessung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
  • Sonstiges
Zusatzinformationen

Vor Beginn des Schnuppertages bitte unbedingt zwecks Abstimmung telefonisch Kontakt aufnehmen: 0212/330941, Stefan Bruchhaus

Kreishandwerkerschaft Solingen-Wuppertal
Hofkamp 148
42103 Wuppertal
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an.

Sieh dich um! Egal, wo man hinblickt, es gibt richtig viel zu tun und noch mehr Chancen warten auf dich.

Als Handwerker wirst du überall gebraucht. Egal, ob du dich eher für Elektronik, Mode, Holz, Motoren oder Ernährung interessierst – bei uns findest du mit Sicherheit den Beruf, der zu dir passt. Denn zum Glück gibt es nicht nur einen, sondern über 130 Ausbildungsberufe im Handwerk.